Höchster Kreisblatt vom 04.06.2012

LOGO

Raffinierte Arrangements, die unter die Haut gehen

von Elisabeth Hofmann-Matthes

Einen gelungenen Auftakt zur Konzertreihe “Jazz am Quellenpark” erlebten die Jazzfreunde der Kurstadt am Samstag mit dem Auftritt der Trios “Hotz und Co.” in der Kulturscheune.

“Die Stadt hat mit der Auswahl des rheinländischen Trios Hotz und Co. (Norbert Hotz, Rainer Lipski und Dirk Ferdinand) ein glückliches Händchen und musikalisches Gespür bewiesen…..”

“Minimalistisch, leise, raffiniert waren ihre Arrangements. Diese gingen trotzdem – oder vielleicht gerade deshalb – den Jazzfreunden in Bad Soden unter die Haut.”

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.